—-
Workshop geführt von Evelyn Elsaesser-Valarino, veranstaltet vom Forschungsinstitut für Ausserordentliche Erfahrungen – INREES

—  Paris : Samstag 21- Suntag 22 März, 2009.

Nahtoderfahrungen, „Todesbewusstsein“ (Sterbebettvisionen) und Nachtodkontakte: wie man sie erkennen, verstehen und in die therapeutische Begleitung einbinden kann.


 Schauen Sie sich das Programm an : http://www.inrees.com/Seminaires/Evelyn-EV-20090321/